Klettern draußen

Veranstaltungen laufen wieder! Genauere Informationen erhaltet ihr beim jeweiligen Gruppenleiter/Teamer.

Wichtig! Einhaltung des Hygienekonzeptes.

Aktuell gilt für Sportveranstaltungen außen 2G, in Innenräumen 2G plus.

2G erfüllen alle Personen die:

  • vollständig geimpft sind,
  • als genesen gelten,
  • unter 14 Jahre alt sind

Getesteten Personen stehen gleich:

  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag
  • Schülerinnen und Schüler bis einschließlich 17 Jahre, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen und noch nicht eingeschulte Kinder
  • geimpfte Personen, die nachweisen können, dass sie zusätzlich entweder eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung erhalten oder nach ihrer vollständigen Immunisierung eine Infektion mit SARS-CoV-2 überstanden haben, soweit nicht bundesrechtlich anderes geregelt ist.

Das Hygienekonzept umfasst die von der Sektion beschlossenen Regelungen, die vom DAV herausgegebenen sportspezifischen Regeln, und den Leitfaden für Teilnehmende.

Kontakt

Annatina Schmitt Mobil: 0176 78023208
Fritz Müller Mobil: 0171 1922096
Tina Kornatz Mobil: 0163 6032410

Klettern draußen

Wir würden gerne feste Termine zum Draußenklettern anbieten, jedoch ist das aufgrund unserer personellen Besetzung leider nur schwer möglich.

Daher bieten wir an, euch, wenn ihr keinen eigenen Anschluss bei anderen Kletterern habt mit zum Bergwachtklettern am Dienstag zu nehmen. Hier sind immer fachkundige Leute vor Ort.

Für weitere Infos bei Annatina melden.

14. und 15.05.2022

Von der Halle an den Fels mit Fritz

Mit viel Input, je nachdem welchen ihr braucht: Eine Route umbauen, Vorsteigen draußen, etc.

Teilnehmerzahl: Maximal vier Personen, bei viel Interesse eventuell zweiter Termin nach Absprache.
Ausrüstung: Gurt, Schuhe, Helm, Seil, Sicherungsgerät, Exen, HMS. Kann teilweise geliehen werden.
Voraussetzungen: Vorstieg in der Halle. Ohne eigenes Vorsteigen ist eigenständiges Klettern draußen nicht möglich. Optimalerweise davor Kennenlernen und Absprache in der Halle. (Freitag)
Anmeldung: bei Fritz bis zum 06.05.

Termin nach Absprache

Von der Halle an den Fels mit Tina

Mit viel Input, je nachdem welchen ihr braucht: Eine Route umbauen, Vorsteigen draußen, etc.

Teilnehmerzahl: Maximal vier Personen, bei viel Interesse eventuell zweiter Termin nach Absprache.
Ausrüstung: Gurt, Schuhe, Helm, Seil, Sicherungsgerät, Exen, HMS. Kann teilweise geliehen werden.
Voraussetzungen: Vorstieg in der Halle. Ohne eigenes Vorsteigen ist eigenständiges Klettern draußen nicht möglich. Optimalerweise davor Kennenlernen und Absprache in der Halle (Montag)
Anmeldung: bei Tina